2.Woche

Die Zeit vergeht viel zu schnell. Jetzt sind unsere Angel Bärchen schon 1 Woche alt.

Noch besteht ihr Tagesablauf mit trinken und schlafen.

In ein paar Tagen werden sie die Augen öffnen. Das Sehvermögen ist ebenso wie das Hören noch beschränkt.

Sie werden dann Tag für Tag mobiler, fangen an ihre Umgebung neugierig zu erkunden.

Zum Auftakt der 2. Lebenswoche hier ein Video beim Trinken.

 

 Die Hälfte der Goldbärchen hat ihr Geburtsgewicht schon verdoppelt, die andere Hälfte denke ich brauchen noch ein bis höchstens 2 Tage.

Nun öffnen sich die Augen langsam und bei allen sind schon kleine Schlitze sichtbar.

Die Bilder sind alles Momentaufnahmen und keine Profibilder. Es sind auch nicht immer alle Welpen drauf,

der oder die vielleicht mal öfter als andere. Dies ist aber alles Zufall. Wenn die Welpen gerade zappelig sind,

oder nicht in ihrer Ruhe gestört werden wollen, lasse ich sie auch in Ruhe.

Dann sind sie bei den nächsten Bildern vielleicht öfter drauf.

IMG 1812 

Eine müde fürsorgliche Hundemama

IMG 1802

IMG 1820

IMG 1814

IMG 1804

IMG 1805

IMG 1820

IMG 1819

IMG 1842

IMG 1826 

IMG 1834

IMG 1853 

Bärchen grün risikiert ein Auge für euch. 

IMG 1859

IMG 1862

IMG 1866

IMG 1870

IMG 1874

IMG 1877

IMG 1879

Darf ich mich vorstellen: Ich bin das Mädel mit dem fliederfarbenden Bändchen und ich habe als erste meinen Namen bekommen.

Ich bin Fiby. Fiby am. bedeutet die Helle-Strahlende. Ich bin die hellste im Wurf und Fiby klingt auch so weich, zart.

Meine Menschenmama denkt das passt zu mir.